Was dich hier erwartet

Ganz ehrlich? So ganz sicher bin ich noch nicht. Was ich weiß ist, dass mir alles rund um’s Planen Spaß macht und ich ständig neue Ideen habe, neue Sachen ausprobiere und die auf meinem Instagram-Kanal (IG: designmademyday) mit euch teile. Oft kann man die Sachen bei IG aber nur anreißen und daher habe ich für mich überlegt, ich möchte hier mit euch meine Planerwelt teilen.
Ihr bekommt von mir in jedem Fall einen Einblick in meine ganz eigene subjektive Planerwelt mit allem was dazu gehört:

  1. Blog: Soll es natürlich um Planer gehen. Welche Systeme gibt es? Wie finde ich das richtige System für mich? Wie sind meine Erfahrungen mit den verschiedenen Systemen/Marken/Herstellern usw. alles rein subjektiv.
  2. Informieren: Ich möchte Neulinge unterstützen sich in der aufregenden und zugleich sehr großen Welt der Planer zurecht zu finden.
  3. Freebies: Ich werde ich Freebies zur Verfügung stellen. Ich bin sicher nach und nach wird für jeden was dabei sein. Und für die, die mich schon kennen, die können sich auch auf die ein oder andere Kleinigkeit aus meinem alten Shop freuen 😉
  4. Lieblinge: Ihr fragt immer wieder nach meinen Lieblingsstiften/-planern/-größen, Empfehlungen für Notizbücher uns vieles mehr. Dazu findet ihr unter den Favoriten vermutlich das ein oder andere was euch gefällt.
  5. Tutorials: Es wird vermutlich ein wenig dauern, aber ich plane für euch künftig auch ein paar „How-to“-Videos zu drehen – wird Zeit meinen Youtube Kanal mal wieder zu aktivieren 😀
  6. Da wir alle Spaß an dieser Seite haben wollen, lasst mich doch gern wissen was euch noch interessieren würde und schreibt mir eine Nachricht an hallo@designmademyday.de

Vielleicht ist ja das ein oder andere Thema für euch dabei, was euch interessiert. Was diese Seite aber definitiv machen soll ist: Spaß! Sie soll euch Freude bereiten und vorallem aber mir Spaß machen, für euch zu schreiben und zu recherchieren.


Wer ist designmademyday?

Hi,
ich bin Tamara Cassandra Baptista (34) – haben meine Eltern gut gemacht, oder? Ich mag ja meinen Namen. Danke, Eltern! Die ersten Jahre meines Lebens habe ich in Californien gelebt, was vor allem toll klingt, aber es waren meine ersten 4 Jahre, da fehlt mir ein wenig die Erinnerung 😀 Mein Dad (US-Citizen und Nachnamensgeber) war damals als US-Soldat in Berlin stationiert, wo er meine Mutter kennengelernt hat. Nachdem ich in Deutschland einige Male umgezogen bin, sind wir zuletzt in Erfurt gelandet, wo ich jetzt seit viele Jahren lebe.

Ich bin ein unglaublich aktiver Mensch, der immer Beschäftigung braucht und fühle mich was das angeht als vollberufstätige Mutter, mit einer knapp 3-jährigen Tochter doch gut ausgelastet. Ich führe zusammen mit dem Mann an meiner Seite, eine Digitalagentur, in der ich für Webdesign und Projektkoordination zuständig bin. Studiert habe ich übrigens Medieninformatik. Ich liebe meine Arbeit. Ich gehe jeden Tag gern arbeiten und freue mich dabei auf immer neue Herausforderungen. Selbstständig zu sein ist definitiv die meiste Zeit eine Herausforderung, ganz besonders mit Kind – das hat uns so auch keiner gesagt ^^

Als Ausgleich mache ich im Grunde alles was Kreativ ist. Je nach Zeit und Jahreszeit hole ich gern mal meine Strick- oder Häkelnadeln raus, nähe unglaublich gern (leider zuletzt sehr selten), entwerfe neue Inserts (die meisten von euch wissen sicherlich, dass ich früher den gleichnamigen Shop betrieben habe, aber dazu später mehr). Im Grunde lasse ich mich überall kreativ aus, wo es geht. Ich male gern, aber auch das Erstellen von allem was digital ist, mache ich wahnsinnig gern.

  • Kaffee, mit Milch bitte
  • Serien – von Grey’s Anatomie bis hin zu Dexter
  • schwarze Hosen/Kleidung – hab einen wenig farbenfrohen Kleiderschrank
  • Lakritz
  • Bücher (besonders Hörbücher)
  • Großstädte und nach Corona auch wieder Reisen im Allgemeinen
  • Hunde, eigentlich aber die meisten Tiere
  • Planer und alles drumherum
  • Organisation (Haushalt nicht sonderlich, aber da bin ich dran)
  • Unzuverlässigkeit, egal bei was (Unpünktlichkeit, nicht eingehaltenen Abmachungen usw.)
  • Spinnen – sie sind ok, weg von mir und am liebsten draußen
  • Ausreden – „Dazu hatte ich keine Zeit“ – ist der Satz den ich am meisten hasse. Zeit nimmt man sich, wenn man es möchte- so sehe ich das.
  • Unehrlichkeit – ich bin ein sehr direkter Typ, damit kommt man klar oder nicht, aber definitiv weiß man bei mir woran man ist
  • stehende Rolltreppen runterlaufen
  • Fahrstühle
  • wenn jemand Chipstüten nicht wieder zu macht

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben

Cookies & Skripte von Drittanbietern

Diese Website verwendet Cookies. Für eine optimale Performance, eine reibungslose Verwendung sozialer Medien und aus Werbezwecken empfiehlt es sich, der Verwendung von Cookies & Skripten durch Drittanbieter zuzustimmen. Dafür werden möglicherweise Informationen zu Ihrer Verwendung der Website von Drittanbietern für soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben.
Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz und im Impressum.
Welchen Cookies & Skripten und der damit verbundenen Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten stimmen Sie zu?

Sie können Ihre Einstellungen jederzeit unter Datenschutz ändern.